Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Incentive-Maßnahmen

der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät

Alle MitarbeiterInnen der URBI-Fakultät, die Forschungs-Drittmittelprojekte im Ausmaß von insgesamt mindestens € 250.000,-/Jahr (gemessen an den Drittmitteleinzahlungen pro Kalenderjahr; kumuliert) einwerben, erhalten

  • eine Reduktion des Lehrausmaßes im Ausmaß von 2 Semester-wochenstunden/Studienjahr,

oder

  • eine personelle Unterstützung (in Höhe von € 4.500,-/Jahr)

oder

  • einen finanziellen Anreiz in Form einer Prämienauszahlung (der finanzielle Rahmen der personellen Unterstützung bzw. der Prämienauszahlung wird an 2 Semesterstunden mit einer Wertigkeit von 100% gemessen).

Die Incentive-Maßnahme ist seit 1. Jänner 2022 gültig.

Ansprechperson:
Sabina Grobbauer, MBA, e-mail: sabina.grobbauer(at)uni-graz.at, DW 8024

Amtsrätin MBA

Sabina Grobbauer

Dekanat der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät

Telefon:+43 316 380 - 8024


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.