Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

WZ Geographie


Institut für Geographie und Raumforschung

  • Humangeographische Forschung und Raumforschung

Bezieht sich auf die Räumlichkeit gesellschaftlicher Strukturen und Prozesse. Es geht um die Frage, wie sich die Gesellschaft in
räumlicher Hinsicht organisiert. Die Humangeographie untersucht Phänomene der Regionalisierung und Globalisierung in wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Hinsicht auf verschiedenen Maßstabsebenen.
Themenfelder an unserem Institut sind unter anderem die Raumentwicklung in urbanen sowie in ländlichen und peripheren Regionen sowie Konzepte und Strategien der nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung(z.B. mit Blick auf Lebensqualität, Mobilität oder Partizipation), Geographie des Konsums des Tourismus und der Freizeitaktivitäten, die Geographie von Waren und Märkten und Gesellschaft-Umwelt-Verhältnisse.

Mehr über Humangeographische Forschung und Raumforschung

  • Physisch-geographische Forschung und Umweltforschung

wird in folgenden Bereichen betrieben: Hochgebirgs-, Permafrost- und Gletscherforschung, Umweltmonitoring und -modellierung, klimatologische Fragestellungen (Witterungs- und Regionalklimatologie, Mikro- und 
Agrarklimatologie, Stadt- und Umweltklimatologie), hydrogeographische Forschung, Prozessgeomorphologie und Morphogenese, geoökologische Geländeforschung sowie Entsorgungsmanagement. 

Mehr über Physiographischer Forschung und die Forschungsgruppe ALADYN

  • Geographische Technologien

beziehen sich auf Kompetenzen in Geostatistik und Raumanalyse, Geoinformatik, Geographische Fernerkundung und  Kartographie.

Mehr über die Geographischen Technologien an unserem Institut

  • Regional Centre of Expertise: Education for Sustainable Development (RCE Graz-Styria)

Mehr über das RCE


  • Regionales Fachdidaktikzentrum Geographie und Wirtschaftskunde in Graz

Mehr über das rfdz

Vizedekanin

Univ.-Prof. Dr.

Anke Strüver

Institut für Geographie und Raumforschung

Institut für Geographie und Raumforschung

Telefon:+43 316 380 - 5138


bitte Termin über sabine.schwarzl@uni-graz.at machen

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.