Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

WZ Erziehungswissenschaften

Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Das Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft befasst sich in Forschung und Lehre mit Erziehungs- und Bildungsprozessen über die gesamte Lebensspanne vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Wandlungsprozesse.
Die Lebens- und Lernwelten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in verschiedenen Lebensaltern werden analysiert und mit Blick auf künftige Anforderungen theorie- und forschungsgeleitet gestaltet. Der Fokus liegt dabei auf Instanzen und Institutionen der Erziehung und Bildung in unterschiedlichen Trägerkonstellationen, die eine Vielfalt von pädagogischen Leistungen in einem breiten Handlungsfeld erbringen.

Institut für Pädagogische Professionalisierung

Die Forschung des Instituts widmet sich der Einbettung von Bildungsinstitutionen in gesellschaftliche Strukturen und Diskurse sowie der Interdependenz zwischen individuellen Handlungen und strukturell-institutionellen Rahmungen. Daraus ergibt sich ein kritischer Blick auf die gesellschaftlichen Bedingungen von Bildung und Erziehung sowie auf die darin vorgefundenen Spannungsverhältnisse und Widersprüche. Als Ausgangspunkt dient hier ein Verständnis von Bildung als Transformation von Selbst- und Weltverhältnissen. Mehr Details ...

Vizedekanin

Univ.-Prof. Dr.

Anke Strüver

Institut für Geographie und Raumforschung

Institut für Geographie und Raumforschung

Telefon:+43 316 380 - 5138


bitte Termin über sabine.schwarzl@uni-graz.at machen

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.