Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Freitag, 08.11.2019

Laufbahnprofessur "Geospatial Technologies mit Schwerpunkt Geoinformation": Einladung zu den Fach- und Lehrvorträgen am 21. und 22.11.2019

Sehr geehrte Mitglieder der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät, im Namen der Kommissionsvorsitzenden, Frau Univ.-Prof. Dr....

Menschen, die laufen – egal wie viel – haben im Vergleich zu Personen, die nicht laufen, ein deutlich geringeres krankheitsbedingtes Sterberisiko, zeigt eine neue Studie unter Beteiligung der Universität Graz. Foto: pixabay

Mittwoch, 06.11.2019

Ums Leben rennen

Studien belegen: Laufen senkt das Sterberisiko

Ressourcen möglichst effizient und so lang wie möglich nutzen sowie Abfall minimieren, ist das Ziel der Kreislaufwirtschaft. Wissen dazu vermittelt das International Master's Programme on Circular Economy (CIRCLE). Foto: pixabay

Dienstag, 29.10.2019

Kreislaufwirtschaft

Neues internationales Masterprogramm bietet Top-Ausbildung mit ausgezeichneten Job-Chancen

Donnerstag, 24.10.2019

Allgemeine Informationen für Erstsemestrige

Präsentation Welcome Day

Seit 2010 hat sich die Fläche des Pasterzensees um das Sechsfache auf 30 Hektar vergrößert. Fotos: Kellerer-Pirklbauer/Uni Graz

Dienstag, 01.10.2019

Gletscherschmelze

Forscher der Universität Graz messen erstmals die Tiefe des wachsenden Sees an der Pasterze

Freitag, 28.06.2019

Anton-Schelnast-Preis für Leistung und Innovation 2018 - Wir gratulieren!

Der Anton-Schelnast-Preis für Leistung und Innovation 2018 ergeht an eine Mitarbeiterin der URBI-Fakultät

Die ausgezeichneten AbsolventInnen (v.l.n.r.): Maximilian Glanz, Daniel Klostermann, Sarah Liane Edler,  Klaus Geier, Michaela Primus, Simon Ebner und Annina Elisa Thaller. Nicht anwesend war Theresa Rauchberger. Foto: Uni Graz/Leljak.

Montag, 17.06.2019

Leistung

URBI-Tag mit Festvortrag und Prämierung wissenschaftlicher Arbeiten

Elisabeth Staudegger (2. von links) und Josef Schöggl (ganz rechts) von der Universität Graz konnten sich mit Gernot Müller-Putz und Johanna Pirker von der TU Graz über den Steirischen Wissenschaftspreis 2019 freuen. © Foto Fischer

Dienstag, 28.05.2019

Wissenschaftspreis

Universität Graz vom Land Steiermark zweimal ausgezeichnet

Die Studienplatzkontingente in Rechtswissenschaften und Umweltsystemwissenschaften können voll ausgeschöpft werden. Foto: Uni Graz/Kanizaj

Mittwoch, 15.05.2019

Aufnahme

Universität Graz beschließt Maßnahme, um Studienplatzkontingente in Rechtswissenschaften und Umweltsystemwissenschaften voll auszuschöpfen

Was Gletscher über den Klimawandel erzählen, untersucht der Meteorologe Jakob Abermann. Foto: Uni Graz/Eklaude

Dienstag, 07.05.2019

Im Eis zu Hause

Jakob Abermann erforscht die komplexen Zusammenhänge von Klima, Gletscher und Wasserkreislauf

"Die derzeitigen Maßnahmen zum Schutz von Klima und Biosphäre sind zutiefst unzureichend", erklären internationale KlimaforscherInnen im Wissenschaftsjournal Science. Foto: pixabay

Freitag, 12.04.2019

International einig

Die Anliegen der jungen Klimaprotestbewegung sind berechtigt, bestätigen ForscherInnen im Wissenschaftsjournal Science

Rupert Baumgartner (r.), Leiter des CD-Labors für Nachhaltiges Produktmanagement in einer Kreislaufwirtschaft, mit seinen Mitarbeitern Josef Schöggl und Lukas Stumpf (v.l.). Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Donnerstag, 04.04.2019

Gut für heute und morgen

Eröffnung des Christian Doppler Labors für Nachhaltiges Produktmanagement in einer Kreislaufwirtschaft an der Universität Graz

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.