Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Dienstag, 11.01.2022

Forschungsleistung des Instituts weiter TOP

Im aktuellen Shanghai-Ranking für das Jahr 2021 wurde das Institut für Bewegungswissenschaft, Sport und Gesundheit der Universität Graz erneut als…

Die Trainingshalle entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Institutsgebäude am Rosenhain. Geschäftsführender Rektor Peter Riedler (Mitte), BIG-Projektleiter Stefan Gautsch (links) sowie die ForscherInnen Peter Hofmann, Mireille van Poppel und Markus Tilp bei der Begehung vor Weihnachten. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Montag, 03.01.2022

Aufbauen

Eine neue Halle beim Universitätssportzentrum verstärkt die Forschung für Bewegungswissenschaften

Mittwoch, 15.12.2021

STUDIENINFORMATION

Für welche Studien ist die Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftliche Fakultät zuständig? Und bei welchen Belangen wende ich mich an das…

Der fehlende Kontakt zur Außenwelt setzt dem Großteil der Studierenden zu. Hybride Lehrangebote kommen ihren Bedürfnissen entgegen und mindern die Belastung. Foto: Pixabay

Donnerstag, 09.12.2021

Ausgesperrt

Wie es den Studierenden in der Corona-Krise geht

Ein Symbol für die Wasserknappheit im Iran ist der Urmia-See. Seine Fläche von einst rund 5500 Quadratkilometern hat sich in den letzten Jahrzehnten drastisch reduziert. Foto: Solmaz Daryani, CC BY-SA 4.0, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0

Montag, 29.11.2021

Dramatische Dürren

Verlust der Schneedecke durch Klimawandel treibt Trockenheit im Iran weiter voran

Aerosole von großen Wald- und Buschbränden können bis in die Stratosphäre gelangen und über Monate bis Jahre dort verweilen. Foto: pixabay

Freitag, 26.11.2021

Feuer am Dach

Große Wald- und Buschbrände heizen die Atmosphäre auf

Donnerstag, 11.11.2021

World's Top 2% Scientists

Herr Prof. Dr. Rupert Baumgartner, Institut für Systemwissenschaften, Innovations- und Nachhaltigkeitsforschung, und Herr Assoz. Prof. Dr. Douglas…

Langfristige Temperaturveränderungen in der Atmosphäre können großräumige Zirkulationsmuster beeinflussen, mit Folgen für das Klima- und Wettergeschehen auf globaler und regionaler Ebene. Foto: pixabay

Freitag, 05.11.2021

Klimawandel in der Atmosphäre

ForscherInnen der Universität Graz klären Ursachen für den kontinuierlichen Anstieg der Grenze zwischen Wetterschicht und Stratosphäre

Studierende in einem Computer-Arbeitsraum. Foto: Uni Graz/Kanizaj

Donnerstag, 04.11.2021

Intelligentes Tool

Erziehungswissenschafterin entwickelt Chatbot für Hochschullehre

Modell Hafenbecken Porto Baros, Rijeka. Grafik: CCHS - Croatian Coast and Harbor Survey

Mittwoch, 27.10.2021

Kurs auf Zukunft

Know-how der Universität Graz fließt in die Digitalisierung von Kroatiens Küste

(c) Universität Graz 2021

Montag, 25.10.2021

Forschungstag 2021: "Was kann Bildungsforschung?"

Herzliche Einladung zum Forschungstag 2021 des Wissenschaftszweiges Erziehungswissenschaft der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen…

Montag, 30.08.2021

CRICLE summer school

Vom 8.-13. August 2021 fand im Schloss Seggau die Sommerschule des "Erasmus Mundus International Master's Programme on Circular Economy" (CIRCLE)…

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.